Cavalcatrice e cavalieri felici e i sui cavalli

Siamo molto felici que possiamo pubblicare queste citazione originale di clienti contenti con le foto di sui cavalli. Grazie a tutti per la vostra fiducia e fedeltà!

Orgulloso

AK. B. mit Orgulloso
Dank toller Unterstützung durch liebevolle und professionelle Ausbildner ist aus Orgulloso – vor 5 Jahren 3-jährig bei Equiberique gekauft – ein ganz tolles Vielseitigkeitspferd geworden:
Ob Dressur (L-Kür – 2 x gestartet und 2 x 1.Platz), Pas de Deux, Springen (3. Platz), Vereinsinterne kombinierte Prüfungen (1. Platz), Gymkhana (da müssen wir noch etwas üben), Dual-Aktivierung (genial) oder Zirkuslektionen, mein „Oergeli“ meistert alles mit Bravour!
Sein Eifer ist immens – beim Ueben der Zirkuslektionen ist dies am offensichtlichsten: leider hatten wir keinen Photoapparat zur Hand, als er statt das Kompliment uns einen Spagat oder den Kopfstand anbot.

Primero

2. Referenz von P. O. nach 4 Jahren mit Primero
Als ich vor 4 Jahren meinen Primero bei Ihnen gekauft habe, konnte ich noch nicht ahnen welchen Diamanten Sie mir damit überlassen haben.
Ich bin Ihnen überaus dankbar und glaube dass es einem im Leben nicht oft vergönnt ist, ein derartiges Pferd besitzen zu dürfen. Primero hat weiter große Fortschritte in seiner Ausbildung gemacht und ist mir stets ein sehr guter Lehrmeister bei meiner eigenen Ausbildung ihm mehr und mehr gerecht zu werden.

Bodeguero

M.-R. H. mit Bodeguero
Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich Bodeguero bei Ihnen getroffen und gekauft, und es liegt mir viel daran Ihnen mitzuteilen, wie viel Freude er mir und meiner Tochter bereitet. Er hat ein goldenes Herz und einen einfachen Charakter. Mit anderen Pferden ist er ein Schatz und er ist so gut erzogen, dass er von allen bewundert wird. Wir arbeiten beide an unterschiedlichen Aspekten mit ihm und es ist erstaunlich, wie Bodeguero sein Verhalten der jeweiligen Reiterin anpasst. Mit mir ist er eher gesetzt und massvoll, mit meiner Tochter eher reaktionsschnell und lebendig. Und genau das behagt uns absolut. Wir danken Ihnen dafür, dass sie uns verständig bei der Wahl unseres Gefährten beraten haben.

Imperial, Hosco und Faroles

Familie L. mit Imperial, Hosco und Faroles
Wir haben vor 6 Jahren den damals 4-jährigen Imperial, als erstes eigenes Pferd, bei Euch gekauft und waren begeistert von unserem wunderschönen Traumpferd. Obwohl wir einige Startschwierigkeiten, aufgrund unserer Unsicherheit und seiner Sturheit, hatten, sind wir ein super Team geworden. Imperial hat uns durch seine Charakterstärke sehr viel gelernt, wir würden ihn nicht mehr hergeben! Zwei Jahre danach entschieden wir uns, noch ein zweites Mal zuzuschlagen und den 4-jährigen Hosco zu kaufen. Hosco lernten wir als gutmütiges, fleissiges und absolut zuverlässiges Pferd kennen, was sich bis heute nicht geändert hat. Vor knapp 3 Monaten haben wir uns spontan entschieden, ein drittes und momentan mal letztes Pferd, Faroles (9-jährig), zu kaufen. Er ist sehr anhänglich und reiterisch ein Traum! Alles klappt wunderbar. Die 3 sind sehr gesund und robust und, zusammen mit zwei weiteren Wallachen, täglich auf der Weide! Wir haben den Pferdekauf nie bereut und sind überglücklich über unsere drei Schätze! Vielen Dank an Christine und Claude für die tolle Unterstützung und Beratung (auch nach dem Verkauf).

Figaro

M. S. mit Figaro
Figaro ist ein wunderbarer Wallach mit zügelbarem Temperament und sehr menschenbezogen. Er wiehert jeden Tag wenn man zu ihm in den Stall kommt. Er liebt Freiheitsdressur und ist aber auch sehr zuverlässig im Gelände und arbeitet auch sehr gerne auf dem Platz (Dressur). Vielen Dank für das schöne Pferd, was mir sehr viel Freude bereitet.
Monika aus der Schweiz

Rudolf

F. P. mit Rudolf in Kanada
Nach 30 Stunden Reise und einer Woche Quarantäne hat Rudolf schliesslich sein neues Heim in Kanada erreicht. Schon seit dem ersten Tag hat er seinen Platz gefunden und hat seine ausserordentliche Anpassungsfähigkeit bewiesen, u.a. bei Temperaturen unter -25 Grad reichlich Schnee. Er besitzt alle körperlichen Qualitäten seiner Rasse und eine herausragende mentale Stärke. Mit seinen vier Jahren hat er bereits beim zweiten Ausritt die Spitze übernommen und seither nicht mehr abgegeben. Vor einem neuen Hindernis oder einer Schwierigkeit (und davon haben wir hier sehr viele: Skidoo, Schlitten, etc...),macht er eine Pause, denkt kurz nach und geht weiter. Er wird sich diesen Frühling auf den Dressurvierecken an die Atmosphäre der Wettbewerbe gewöhnen. Parallel dazu fängt er an, in Freiheit zu springen, seine herrliche Sprungkraft läßt schöne Perspektiven erahnen.Rudolf ist das vollständige und ausgeglichene Pferd, daß ich gesucht habe.
Ich könnte lange meine hervorragenden Erfahrungen beim Kauf von Rudolf beschreiben, möchte aber nur das für mich wichtigste Element hervorheben: Christine und Jean-Claude haben mir so viel Zeit gegeben wie ich wünschte, allein mit Rudolf, ohne jeden Druck oder Zwang. So war ich in der Lage, eine wohlüberlegte Wahl zu treffen, mit dem Resultat von sechs Monaten Glück seit der Ankunft von Rudolf in Kanada und Jahren von Vertrautheit und Vergnügen vor uns. Ein grosses Dankeschön an Christine und Jean-Claude.

Annäherung an das iberische Pferd V

Kurs: Annäherung an das iberische Pferd V
Ursprünglich nur als „Ersatzbegleitung“ eingesprungen, bin ich nach 2 Tagen total begeistert nach Hause gefahren. Nicht nur die tollen Pferde, sondern auch die Ruhe und Geduld den Zwei- und Vierbeiner gegenüber, die Christine und Jean-Claude Ribstein in allen Situationen bewahrt haben, waren faszinierend. Die feinfühlig gerittenen Pferde und der tolle Unterricht haben mir in den 2 Tagen viele Fehler vor Augen geführt, an denen ich nun fleissig zu Hause arbeite. Die Atmosphäre auf dem Hof war sehr angenehm und entspannt und man merkt, dass sich auch die Vierbeiner dort sehr wohl fühlen! Das war bestimmt nicht mein letzter Besuch in Montreux-Jeune!

Glorioso

Glorioso
Die spanischen Pferde wie Glorioso sind so klug und empfindsam, dass Flüstern einfach Schreien ersetzt, und eine Leine genügt, um zu kommunizieren, das Gebiss bleibt einzig für die Feinheit der hohen Dressur vorbehalten. Sie haben mir dieses Pferd verkauft, das mich so viel gelehrt hat und nicht aufhört, mich weiterzubringen Ich bin mehr als glücklich über meinen Herzensentscheid. Und ich habe die Gewissheit,

Jamonero

C. J. mit Jamonero
Im Juli 2006 besuchten wir Ihren Stall zusammen mit Freunden, welche bei Ihnen ein Pferd gekauft haben. Grundsätzlich lieben wir Schecken aber wir hatten im Moment überhaupt nicht vor, ein weiteres Pferd zu kaufen. Unde natürlich ist es passiert! Wir haben uns regelrecht in Jamonero verliebt, in sein wunderbares Aussehen, seinen aussergewöhnlichen Charakter und seine unvergleichliche Liebenswürdigkeit!!! Wir haben nur Freude an ihm, seit er bei uns zu Hause in der Schweiz in Neuenburg ist. Er ist erst 4 jährig, aber bereits einwandfrei unter dem Sattel, aufmerksam bei der Arbeit und sehr tapfer bei Ausritten; er ist wirklich "einwandfrei im Kopf". Wir danken Ihnen herzlich für Ihren Empfang, Ihre Liebenswürdigkeit, Ihren Rat sowie für den Transport und die Zollabfertigung. Wir wissen bereits, wohin wir gehen wenn uns der Wunsch wieder befällt, ein Pferd zu kaufen!!!

Brujo2

2. Referenz von C. R. nach 4 Jahren mit Brujo
Ich gehe ab und zu bei Ihnen auf die Homepage um die tollen Pferde anzuschauen. Ich hätte schon ein paarmal wieder zuschlagen können :-) Jetzt habe ich mir gedacht ich schreib Ihnen einmal wieder. Brujo macht sich von Tag zu Tag besser. Er ist sooooooo ein tolles Pferd. Ich bin überglücklich, denn ich kann mit Sicherheit sagen, ich habe mein Traumpferd gefunden.

Jadio

2. Referenz von S. S. nach 5 Jahren mit Jadio
5 Jahre ist es her, seitdem ich sie besuchen kam, um ein Pferd zu finden, das zu mir passen würde. Die Zeit fliegt ... Ich wollte Ihnen nochmals danken, dass Sie es mir ermöglichten, dieses magische Pferd zu treffen, das mir jeden Tag so viel Glück schenkt. Es war Liebe auf den ersten Blick. Er war das schönste Pferd, das ich jemals gesehen hatte. Ich werde mich immer an den Moment erinnern, an dem ich ihn seinen Kopf aus der Box strecken sah, er war das Pferd meiner Träume. Als Jadio ankam, war er noch ein "Säugling", er war erst 4 Jahre alt. Jetzt ist er ein grosser, stolzer und majestätischer Junge. Wir brauchten beide ein wenig Zeit, um einander kennen zu lernen, anfangs voller Fragen und Zweifel, weil Jadio einen ebenso starken Charakter hat wie ich. Wir beide mussten Kompromisse eingehen, um unsere "Osmose" zu finden. Wir waren damals beide sehr jung, aber das hat die Enstehung einer sehr starken Beziehung zwischen uns zwei nicht verhindert. Jadio ist ein sehr stolzes Pferd mit einem großen Herzen, er hat riesigen Respekt vor seinem Reiter und gibt das Beste, wenn er sich selbst auch respektiert fühlt. Er verzeiht mir meine Fehler wie ein echter Lehrer, er ist ein Traumpferd. Ich

Ambar

M. T. und Ambar
Nach einem Wochenendkurs "Annäherung an das iberische Pferd" habe ich Christine und Jean-Claude gebeten, bei ihrer nächsten Spanien-Tour nach einem geeigneten Pferd für mich Ausschau zu halten. Dabei konnte ich ihnen eigentlich nicht viel mit auf den Weg geben, außer, dass ich ein charakterlich einwandfreies, junges Pferd wollte. Als ich mich dann wenige Wochen später für meinem Ambar entschieden habe, war ich vom ersten Moment an sicher, dass er genau der Richtige ist, obwohl noch nicht mal ganz 3 Jahre alt und absolut roh. Christine und Jean-Claude haben alles notwendige organisiert: Die Einkaufsuntersuchung, die Transportpapiere und die Kastration, so dass ich meinen Schatz schon wenige Tage später abholen konnte. Mittlerweile ist er 4 Jahre alt und angeritten. Ambar hat so ein liebenswertes und ehrliches Wesen, dass mir jeder Tag mit ihm viel Freude bereitet. Um nichts in der Welt würde ich ihn wieder hergeben. Ambar ist mein absolutes Traumpferdchen. Vielen

Don Bon Jovi

2. Referenz nach 5 Jahren mit Don Bon Jovi
Vor einigen Jahren haben wir bei Ihnen Don Bon Jovi gekauft. Anhand eines Fotos sind wir mit Anhänger zu Ihnen gefahren und haben den Lausbub mit nach Hause genommen. Es geht ihm prima und meine Mutter hat eine Riesenfreude an ihm. (Siehe auch erste Referenz weiter unten auf dieser Seite.)

Aitor

D. M. und Aitor
Ich habe Aitor auf der Homepage von Equiberique gesehn und gewusst: Der ist es und kein anderer. Ich habe ihn dann "blind" gekauft d.h. ohne ihn vorher zu sehen. Ich habe ihn von Equiberique kastrieren lassen und eine Ankaufsuntersuchung veranlasst, welche mir mit dem Vertrag gesendet wurde. Christine und Jean-Claude haben sich um alles wunderbar gekümmert. Sie haben mir Aitor bis vors Haus gebracht. Ich habe es bis heute keine Sekunde bereut und weiss, dass ich mich absolut richtig entschieden habe. Aitor ist ein Traumpferd - Ich liebe ihn über alles. Ich kann "Equiberique" wirklich allen empfehlen, die sich ein spanisches Pferd kaufen möchten. Sie sind zuverlässig und vertrauenswürdig.
Nachtrag: Ich danke Christine und Ihrer Familie nochmals von ganzem Herzen für dieses unglaublich tolle Pferd. Ich habe Aitor jetzt über 2 Jahre und ich bereue es keine Sekunde, ihn bei Equiberique gekauft zu haben. Ich kann euch wirklich nur von ganzem Herzen empfehlen und sende liebe Grüsse aus der Schweiz.

Orador

C. N. und Orador in Schweden
Orador XIX ist seit 9 Monaten bei uns, und er ist wirklich mein Traumpferd! Er kam nach der langen Reise nach Schweden im schlimmsten Schneesturm des Jahres an, aber lebte sich gut in seinem neuen Land ein.
Er hat ein ausgezeichnetes Temperament, einen großen Charakter und Willent, und ist immer bereit, neue Dinge zu versuchen. Ich reite ihn jede Woche für einen Lehrer, und er zeigt große Fähigkeit und Bereitwilligkeit, neue Dinge zu lernen. Er tut immer sein Bestes.
Als ich ihn von Equiberique kaufte, war er bereits durch Cria Caballar in Spanien gekört. Nächstes Jahr werde ich mit ihm in Dressurprüfungen starten und ihn in Schweden ankören lassen.
Christine organisierte die ganze Dokumentation, Ankaufsuntersuchung und den Transport. Ich kann deshalb Equiberique allen voll und ganz empfehlen, die an den Kauf eines spanischen oder portugiesischen Pferdes denken. Nochmals vielen Dank an Christine und Jean-Claude!

Pedernales

C. und Pedernales
Pédernalès ist sehr lieb, bereitwillig und besonders ... sehr klug. Er lernt viel schneller als mein vorheriges Pferd. Die Tatsache, dass er Hengst ist, erschreckte ein wenig vor seiner Ankunft hier, aber diese Ängste verschwanden sofort angesichts der Güte, der Ruhe und des Respekts den Péder sowohl in seiner Box, an der Longe oder unter dem Sattel zeigt. Diese Pferd macht mich überglücklich. Er ist so schön wie ich ihn mir erträumte, so lieb wie mein vorheriges Pferd (und bequemer!), und er beeindruckt mich jeden Tag durch seine Intelligenz... Wir zwei sind also gut zu einem langen Zusammenleben gestartet.

Kender

R.S. und Menorquin „Kender“
Kender ist nun ein halbes Jahr bei uns und macht seinem Namen alle Ehre: er ist ein aufgeweckter, neugieriger und mutiger Kobold! Er fühlt sich bei uns im Toggenburg (CH) daheim und arbeitet bei allen Aufgaben fleissig und motiviert mit! Ich möchte Frau Heimann und Herrn Ribstein herzlich für ihren grossen Einsatz beim Vorreiten, Vorstellen, Tierarztuntersuch, Transport und bei der Verzollung

Barullo

E. und Barullo
Als ich nach Frankreich flog um Barullo anzuschauen, hat sich Christine sehr hilfsbereit um mich gekümmert. Sie hat sowohl meine Unterkunft als auch die Ankaufsuntersuchung durch einen Veterinär organisiert. Nachdem ich ihn gekauft hatte, blieb Barullo noch ein Jahr bei Equiberique und Christine hat sich hervorragend um ihn gekümmert. Sie hat ihm sogar einige Kunststücke beigebracht, z.B. den spanischen Schritt und das Kreuzen der Vorderbeine. Als er dann nach England überführt wurde, hat Christine den Transport arrangiert und alle notwendigen Dokumente beschafft. Ich kann sie auf's Beste empfehlen.

Afinado

J. S. und Afinado
Ein weiterer zufriedener Kunde schickte uns dieses Foto, er ist schon seit 3 Jahren im Besitz dieses wunderbaren Pferdes und noch immer glücklich wie am 1. Tag. Afinado ist 6

Generoso

A.W. / J. G. und Generoso
Ja, was soll ich sagen, Generoso hat bis jetzt (nach vier Wochen) eigentlich alle Erwartungen übertroffen! Er ist sehr "anständig" im Umgang, arbeitswillig unter dem Sattel und gemeinsam mit dem Wallach Esperado auf der

Miron

S. B. und Miron
Ich wollte Ihnen sagen, wie zufrieden ich mit Miron bin. Er ist wirklich ein Schatz! Ich genieße jeden Tag mit ihm. Er hat im Umgang keinerlei Untugenden wie Beißen, Treten oder so. Er ist einfach nur lieb. In der Dressurarbeit macht er gute Fortschritte. Er ist immer bei der Sache

Annäherung an das iberische Pferd IV

Kurs: Annäherung an das iberische Pferd IV
Mit dem Wunsch einmal ein iberisches Pferd zu reiten und einem grossen Respekt vor Hengsten begab ich mich zu einem zweitägigen Dressurkurs bei Frau Heimann und Herrn Ribstein. Aus diesen zwei Tagen konnte ich dank dem motivierenden und professionellen Unterricht der beiden und gut ausgebildeten Pferden wie Apollo, Mimado und weiteren Pferden viele positive Erfahrungen gewinnen. Ich kann diese Dressurkurse aber auch die von Frau Heimann vorgeschlagenen Uebernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeiten nur weiter empfehlen. Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal..
Vielen Dank noch einmal für alles.
B. W F. und M. F.

Primero

P.O. und Primero
Primero und P. O. haben sich bei Equiberique gefunden. Hier der Kommentar von P.O. nach sechs Monaten:
"Ich bin sehr glücklich mit so einem tollen und wunderbaren

Annäherung an das iberische Pferd III

Kurs: Annäherung an das iberische Pferd III
Wir bedanken uns sehr für diesen wundervollen Tag, an dem wir sehr viel von den Pferden der Equiberique und Frau Heimann gelernt und erfahren haben. Es war großartig, mit welcher Geduld Christine, Amoroso und Muchacho uns er- und ge-tragen haben. Dieser Tag war sehr lehrreich, wenn auch kalt, und wir haben sehr viel über iberische Pferde und das reiten auf ihnen gelernt. Matilda und Julia aus Deutschland

Reiterferien bei Equiberique

Reiterferien bei Equiberique
In diesen zwei Wochen in denen ich mit meinem Pferdchen Narsil bei Christine Heimann war konnten wir einen grossen reiterlichen Schritt nach vorne machen. Wir haben in dieser Zeit viel Neues gelernt und ich habe durch die anschaulichen Erklärungen von Christine vieles nachvollziehen können was bisher noch nicht ganz so klar war. Zudem hat es Christine verstanden die Reitstunden so zu gestalten, dass es nie langweilig wurde und, was mir vor allem ganz wichtig war, dass das Pferd niemals überfordert oder sauer gemacht wurde. Ich habe ja schon gehört, dass spanische Pferde als besonders gelehrig gelten, aber die Erfahrung mit diesem ersten eigenen spanischen Pferd, an das ich vor ca. einem Jahr bei Equiberique mein Herz verloren habe, versetzen mich doch immer wieder in in grosses Erstaunen. Sowohl Narsil als auch mir haben diese Reiterferien grossen Spass gemacht!

Annäherung an das iberische Pferd I

Kurs: Annäherung an das iberische Pferd I
Eine Woche lang durften wir jeden Tag die hervorragend ausgebildeten Pferde von der Equiberique reiten. Der Unterricht von Christine hat uns sehr viel gebracht und riesig Spass gemacht. Mit unglaublicher Geduld hat sie uns immer und immer wieder erklärt, wie wir es richtig machen sollen. Hierbei fanden wir besonders hilfreich, dass wir auch die nötigen Hintergründe vermittelt bekommen haben, warum die Reaktionen des Pferdes auf bestimmte Hilfen erfolgen und Christine uns von unten und von oben gezeigt hat, wie es funktioniert und wie nicht..... Leider hat unsere Motorik nicht immer mitgespielt, auch wenn der Kopf es schon begriffen hatte. Aber die Pferde und Christine haben uns das nie übel genommen. Vielen Dank noch mal an Christine und Jean-Claude für die herzliche Aufnahme und die tolle und lehrreiche Woche, die wir bei und mit euch und euren Tieren verbringen durften! Wir kommen in jedem Fall wieder:-).
S. und I. aus Deutschland

Annäherung an das iberische Pferd II

Kurs: Annäherung an das iberische Pferd II
… ein grosses Dankeschön für diesen wunderbaren Tag voller Glück. Isabelle war sehr erstaunt darüber, wie gross der Unterschied zwischen den iberischen und anderen Pferden ist. Ich selbst bin davon noch mehr überzeugt als vorher. Amoroso hat mich erobert, seine Empfindsamkeit hat mich gerührt und ich freue mich ausserordentlich darauf, ihn wieder reiten zu dürfen.
Nochmals vielen Dank für Ihre Liebenswürdigkeit und Ihren Empfang. T. B. aus Frankreich

Dondé

C. W. und Dondé
Dondé, wo wo ist er, hab ich mich gefragt, das Pferd dass ich mir wünsche. Ich habe ihn gefunden und die Frage "dondé esta" hat sich mit Dondé erledigt. Ich habe ihn auf der Homepage von Equiberique gesehen und gewusst das ist er. Jetzt ist Dondé seit einem halben Jahr bei mir und ich könnte mir mein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Dondé ist mein kleines Traumpferd, er hat unterdessen alle Eigenschaften die ich mir immer gewünscht habe, sehr lieb, verschmust, respektvoll, sehr intelligent, temperamentvoll, anständig und trotzdem manchmal einbisschen frech und er strotzt vor Lebensfreude. Ich bin überglücklich Dondé gefunden zu haben und schätze jeden Tag mit ihm. Ich danke der Familie Heimann-Ribstein für ihre Hilfe und dass alles so gut geklappt hat mit der Kastration und dem Transport usw.

Sylvia Loch mit Harpa

Sylvia Loch mit Harpa
Wir hatten das grosse Vergnügen Sylvia Loch, der bekannten Buchautorin und Videoproduzentin, beim Auswählen Ihrer neuen Pferde behilflich zu sein. Wir lernten Sylvia als kompetente und unkomplizierte Person kennen und es entstand eine Freundschaft, die wir bei der Lieferung der beiden wunderschönen Lusitanos nach Schottland noch vertiefen konnten. Im Bild sehen Sie Jean-Claude, Sylvia, Christine und im Hintergrund die Stute Harpa, welche wir Sylvia kurz vor Ostern übergaben.
Alle Dressurbücher und Videokassetten der Autorin Sylvia Loch sind über uns erhältlich. Die Bücher gibt es in deutscher Sprache, die Videos aber momentan erst in englischer Sprache. Die Lektionen werden sehr einfach und gut dokumentiert erklärt.

Ninio

S. F. und Ninio
Schon bei meinem dritten Ausritt mit Ninio habe ich sein Potenzial gespürt, seine angenehmen Gangwechsel, welche mit dem kleinen Finger ausgelöst werden können, sein Charakter und seine Sicherheit welche sich jeden Tag mehr ausprägen. Heute gehören dazu die (Huf-)Pflege in Freiheit, Ausritte voller Abenteuer und vor allem jederzeit viel Spass.
Ich habe bei diesem Pferd noch kein Gramm Bosheit entdeckt, er ist ein jederzeit korrekter und liebenswürdiger Hengst, auch wenn er jetzt im Frühjahr manchmal recht heiss sein kann.
Zu guter Letzt ist er wirklich ein hübscher kleiner Kerl, das bestätigen alle, die ihn sehen. Danke, man fühlt, dass Ninio einen guten Kontakt zu Ihnen hatte, was sicher auch zu seinem angenehmen Wesen beiträgt.

Bonito

Diana und Bonito
Ich habe auf der Internet-Seite Equiberique viele schöne Pferde gesehen, und dank dem Miet-Kauf-Vertrag konnte ich mir (ich besitze noch einen Warmblut-Wallach,den ich seit Fohlen habe) mein Traumpferd, einen Andalusier auch endlich leisten! Anders wäre es wohl erst viel später, wenn überhaupt möglich gewesen. Die Beratung durch Frau Heimann und Herrn Ribstein war sehr gut und sie haben sich Zeit gelassen, uns einige Andalusier vorzustellen. "Bonito", damals Diplomado:) hat mich sofort mit seinem Charme und seinem wunderschönen Trab begeistert - "klein, aber fein"!!! Bis heute macht mir "mein Hengstli" jeden Tag Riesenfreude, er lernt sehr schnell, hat Freude an der Arbeit, er ist für mich "mein Traumpferd". Ich bin froh, ihn bei Fam. Heimann gefunden zu haben. Daher kann ich Frau Heimann und Herrn Ribstein nur weiterempfehlen. Nachtrag 2006: Ich weiss noch, wie es gestern gewesen wäre, als ich zu Ihnen kam und meinen kleinen damals Diplomado (31/2jährig) ausgelesen habe. Ich habe mich vom ersten Moment an in den kleinen Racker verliebt! Nun ist aus ihm ein 7-jähriger stattlicher Hengst geworden, der von Tag zu Tag schöner wird und mit dem ich viele schöne Stunden erlebe. Er gibt sich viel Mühe in der Dressur und ist ein "Genie", was Zirkuslektionen angeht, auch ist sein Charakter einwandfrei. Ich wollte mich

Emissario

A. mit Emissario in England
Emissario hat mich mit seinem Mut und seiner Ruhe bei unseren ersten Ausritten schon nach wenigen Tagen erstaunt. Er istr liebenswürdig, auch mit anderen Pferden, sehr neugierig, verspielt und verschmust, alles was ich mir wünschte. Ich habe mich sofort mit ihm vertraut gefühlt. Es ist eine Freude, ihn zu reiten! Er ist der Stolz und die Freude im Reitsportzentrum, alle schwärmen von seiner Schönheit und seinem Betragen. Ich habe ein bewunderndes Publikum wann immer ich ihn reite, er ist eine echte Attraktion! Herzlichen Dank, dass Sie mein Traumpferd gefunden haben!

Litho und Jacintha

C. und D. in England mit Litho und Jacintha
Wir sind sehr glücklich mit den Pferden, welche wir im Handelsstall von Christine und Jean-Claude gekauft haben. Wir waren auch sehr beeindruckt über die grosse Hilfe, die sie uns vor und nach dem Kauf geleistet haben. Wunderbare Pferde, ein hervorragender Service, wir empfehlen Sie sehr.

Brujo

C. R. mit Brujo
Ich kann nur sagen: WOW! Brujo ist ein Traum, jede Kleinigkeit die ich ihm beibringe beherrscht er nach wenigen Tagen, als hätte er nie etwas anderes getan. Mit einer Selbstverständlichkeit arbeitet er mit und freut sich immer riesig wenn er etwas unternehmen darf. Auch im Gelände ist Brujo die Gelassenheit in Person (Pferd), er hat vor nichts Angst, geht tapfer an allem vorbei und das in seinem Baby-alter (3 1/2). Im Umgang kann man sich nichts schöneres vorstellen, man kann mit Brujo stundenlang schmusen, genüsslich hält er hin bei der täglichen Körperpflege. Ich bin überglücklich habe ich dieses wunderbare Pferd gefunden. Der Kauf von Brujo, die Kastration und der Transport in die Schweiz, alles lief einwandfrei ab, daher kann ich Frau Heimann und Herrn Ribstein nur weiter empfehlen.

Churumbel

Frau L. mit Churumbel
Ein wundervolles, intelligentes und liebes Pferd. Kaum eingeritten übernommen, kann ich ihn bereits nach zwei Monaten Arbeit sowohl in der Halle als auch draussen in allen drei Gangarten reiten. Wir haben ihn auf Zuruf dressiert, er wird von allen bewundert und macht uns viel Freude.

Marialva

C. Z. und Marialva (geritten von Bent Branderup)
Auch dieses Pferd, hier geritten von Bent Branderup, wurde von Jean-Claude Ribstein verkauft. C.Z. ist sehr zufrieden mit ihm und hat uns dieses seltene

Jessica und Cora

Jessica und die Andalusierstute Cora
Nach sehr grossen Anfangsschwierigkeiten sind die zwei zu einem unzetrennlichen Team zusammen gewachsen. Sie gehen miteinander durch dick und dünn. Der Charakter von Cora ist sensationell. Sie hat sich super bei uns eingelebt und teilt ihren Stall, neben zwei Hasen seit bald einem Jahr mit einem Araber Kleinpferd. … Wir möchten uns herzlich für Ihre Beratung und Mühe bedanken.

Campanero und Perregrino

Familie D. F. mit Campanero und Perregrino
Bei Frau Heimann haben wir endlich unsere Traumpferde gefunden, nach etwas Startschwierigkeiten sind wir nun sehr froh, Campanero und Perregrino bei uns zu haben. Es sind wirklich zwei spezielle Pferde an denen wir jeden Tag neue Freude und etwas zu lachen haben! Wir möchten uns aber auch bei Fam. Heimann bedanken für die Geduld und die aufgebrachte Zeit und die Beratung. Wir können Sie allen zukünftigen Kunden nur weiterempfehlen.

Jadio

S. S. über Jadio
"Ich wollte Ihnen nochmals für Ihre Liebenswürdigkeit danken. Jadio ist die seltene Perle von einem Pferd, auf welche ich gewartet hatte; mutig, lieb, anhänglich, hellwach aber doch lammfromm. Ein Pferd zum Liebhaben. Nochmals tausend Dank."

Imperial

Familie L. mit Imperial
"Mit Imperial haben wir uns einen Traum erfüllt! Relativ unerfahren, und geblendet durch sein beeindruckendes Erscheinungsbild, haben wir uns spontan in diesen 5- jährigen Andalusier-Hengst verliebt und alle Vorsichtsmassnahmen, die vor einem Kauf getroffen werden müssten, über Bord geworfen. Wir haben es nicht bereut! Imperial ist sehr menschenbezogen, nervenstark und für uns ein ideales Freizeitpferd. Dank der guten Pferdekenntnis von Herrn Ribstein und der einfühlsamen Beratung von Frau Heimann haben wir ein neues Familienmitglied bekommen. Wir können ‘Equiberique’ nur weiterempfehlen und möchten uns nochmals ganz herzlich für die Geduld und die geopferte Zeit bedanken."
Nachtrag 2007: "Für uns war der Entscheid, eigene Pferde anzuschaffen, etwas vom besten, dass wir je gemacht haben. Unsere beiden Pferde machen uns viel Freude, und das haben wir

Baratera

Baratera
Championne de France 2001

Bonita

F. T. mit Bonita
"Mit Bonita haben wir ein absolutes Super-Pferd bei Euch gefunden. Ich liebe ihre direkte und feinfühlige Persönlichkeit, ihre Anhänglichkeit und ihr absolutes Vertrauen zu mir ebenso wie ihre Bereitschaft mit mir zusammen zuarbeiten und immer ihr bestes zu geben. Ich danke Dir und Jean-Claude, dass Ihr immer ein offenes Ohr für meine Fragen habt und mir wertvolle Tips gebt, und zwar auch nachdem ihr das Pferd verkauft habt, ist es für Euch eine Selbstverständlichkeit, mir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen."

Favory Valencia

Favory Valencia
Favory Valencia, ein von Equiberique verkaufter Lipizzaner -Wallach war sogar in der Zeitschrift "Pferde heute" zu sehen. Die glücklichen Besitzer schickten uns die Zeitschrift zu.

Bandolero

E. M. über Bandi (Bandolero)
Wir lieben unser 4-beiniges Familienmitglied wirklich über alles und ich bin sehr froh, dass wir ihn bei Ihnen gefunden haben. Er ist ein ganz ganz feiner Charakter und macht uns viel Freude. Nur ganz ganz selten sind wir versucht ein "t" ans Ende seines Namens zu hängen, dann nämlich wenn er grüne Silo-Ballen ganz fürchterlich findet (tja, ein bisschen Spannung muss ja auch noch da sein, oder ;-)) (Auf dem Foto geritten von J.-C. Ribstein)

Don Bon Jovi

A. und A. M. mit Don Bon Jovi
"Mit 'Don Bon Jovi' hat Fam. Heimann uns wirklich einen Traum erfüllt. Der freche Schönling aus Spanien ist temperamentvoll, ja 'une vrai fusée sous la selle', leicht in der Hand, sicher im Gelände und ein echter Kumpel. Mit ihm wird es uns nie langweilig; er hält uns ständig auf Trab. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich ganz herzlich für die tolle Beratung, die reibungslose Zollabfertigung und ünerhaupt, dass sie das gesuchte Pferd im Süden für unsere Mam gefunden haben."

Dressurlektionen

M. S. über Dressurkurse
Mir, es total uf „Freizytryte“ ygstellts Rytpaar fröien üs jedes Mal, wenn mir zu Christine u Jean-Claude i Kurs dörfe gah. Mi 12- jährige Wallach tuet so richtig ufblühe. Är git sich Müeh, die Kunschtstückli bestens zmache -> spanische Schritt, styge, Komplimänt, Salut de la Reine, Ja & Nei, u tuet au ablyge - wenn dr Bode genue ylandend wirkt. Das fägt eyfach! Aber am schönschte isch wie Jean-Claude u Christine, mit ihrer ruhige u liebevolle Art, jedes Tier schätze u bewundere – egal welli Rasse. Das geniesst nit nume my Palominofründ, aber au ig. Danke Euch beide!

El Fuego

Herr R.J. aus dem Gruyerzerland
"El Fuego-ein Traumpferd von Ch. Heimann. Temperamentvoll, schnell. Gehorsam, gut ausgebildet, immer bereit und neugierig, neues zu erleben und lernen. Mit einer sehr grossen und lieblichen Zuneigung zu Menschen in seiner nächsten Umgebung. Dies sind die feinen Eigenschaften von El